Zum Inhalt

Zur Navigation

Barrierefreies Wohnen - Keine Grenzen für den Alltag durch barrierefreies Bauen

Rollstuhlfahrer barrierefrei

Barrierefreies Bauen orientiert sich nach den Anforderungen der Kunden. Was sind die persönlichen Bedürfnisse? Wie können diese im Außen- wie Innenbereich umgesetzt werden? Was sind die gesetzlichen Grundlagen? Und auch die demographische Entwicklung in Österreich ist ein wichtiger Punkt, denn in den kommenden 5 Jahren wird Österreich ca. 250 000 barrierefreie Häuser und Wohnungen benötigen.

Um diese Herausforderung bewältigen zu können, bedarf es nachhaltiger Lösungen. Gerne berate ich Sie, plane mit Ihnen und helfe bei der Umsetzung in Zusammenarbeit mit renommierten Handwerksunternehmen.

  

Barrierefreies Bauen – eine Herausforderung für die Zukunft

Ing. Josef Winner:

„Ein Mensch kann relativ schnell mit einer Behinderung konfrontiert werden. Ob ältere gebrechliche Menschen oder Personen aufgrund eines Unfalles oder einer Krankheit – in jedem Fall gilt es eine Fülle von Problemen zu meistern. Meiner Meinung nach ist es wesentlich, die physischen Hindernisse in den Griff zu bekommen, sodass ein hürdenloser Alltag gewährleistet ist.

In psychischer Hinsicht hat ein Leben ohne ständig Hilfe in Anspruch nehmen zu müssen positive Auswirkungen auf die Lebensqualität. Nicht zuletzt profitieren Eltern mit Kinderwagen, Senioren sowie verletzte Personen von diesen baulichen Maßnahmen.“

Gerne berate ich Sie – kontaktieren Sie mich!

Barrierefreies Bauen für JEDEN

Ein Beispiel für barrierefreies Bauen : HTL Jenbach 

Htl Jenbach
HTL Jenbach
HTL Jenbach